Skip to main content

PRAXISFORUM ENERGIE 2019

Programm 23. Mai (Tag 2)

Stand 21. Mai 2019. Änderungen vorbehalten. Das Programm wird fortlaufend aktualisiert.

9:00 Uhr: Fünf parallele Vortragsstränge

Metering & Netz

Die richtige Technologieentscheidung bei der Implementierung von Messsystemen
Erik Harms, P3 Energy & Storage GmbH


IT-Strategie für Netzbetreiber am Beispiel KiCloud
Thomas Beaupain, EnergieNetz Mitte GmbH


Störfälle der Infrastruktur zuverlässig managen
Gunnar Holldorf, Bittner+Krull Softwaresysteme GmbH

Handel & Vertrieb

Kundenwechselprozesse mit BelVis CuS
Tamara Schlömer, KISTERS AG


Aktuelles aus der IT-Security & Umsetzung in KISTERS Lösungen
Sebastian Laun, KISTERS AG


GLDPM-Meldepflichten für Energieerzeuger und Großverbraucher
Maurice Wagner, Christoph Josephs, KISTERS AG

Leittechnik & Smart Grids

Big Data im Netzbetrieb am Beispiel des Forschungsprojekts „NetzDatenStrom“
Dr. Jürgen Meister, OFFIS e.V.


Netzzustandsbewertung als Teil des neuen Netzanschlussmanagements nach den VDE|FNN TAR
Dr. Michael Fette, Fette – Competence in Energy GmbH


Leittechnik 2025 - Forum für Ideen und Diskussion
Moderation: Michael Untiet, KISTERS AG

Partner

Wird in Kürze bekannt gegeben
angefragt


Plattformökonomie in Energievertrieb und -beschaffung: Beispiele zum Anfassen
Götz Karcher, GasVersorgung Süddeutschland GmbH


Innovative Cloud-Technologie für E-Mobilität in regionalen Anwendungsbereichen: eCarCloud & eCarApp
Thomas Elbe, msu solutions GmbH

 

Beschaffung & Handel

Intensivseminar "Neue Portfoliomanagement-Lösungen im BelVis-Kontext"

Inhalt Intensivseminare >>

10:40 Uhr: Kaffeepause

11:10 Uhr: Plenum

Blockchain-Technologie im Energiesektor: Potenziale für neue Anwendungen
Prof. Dr. Jorge Marx Gómez, Universität Oldenburg


Digitalisierung im Chempark
Dr. Ilka Teermann, Currenta GmbH & Co. OHG

12:30 Uhr: Mittagessen

13:30 Uhr: Intensivseminare (gleichzeitig)

Energievertrieb: Hands-on Demo und Diskussionsforum


Daten effizient integrieren, analysieren und  nutzen - Werkzeuge und Praxisbeispiele


SCADA Web: Best Practices für höhere Effizienz im Arbeitsalltag


KISTERS Support: Merkmale des heutigen Marktes und deren Einfluss auf die Support-Prozesse


Inhalt Intensivseminare >>